Eine Erfolgsgeschichte im Sauerland

In den Nachkriegsjahren der noch jungen BRD fertigte Walter Schulte in Lüdenscheid Kleineisenteile an – der Großvater unseres heutigen Geschäftsführers. Seine Drahtschlingen, Flaschenöffner oder Kaffeelote gehörten zu den Dingen, die damals im Alltag benötigt wurden. Walters Sohn Hans-Walter Schulte stieg 1951 als Werkzeugmacher in das Geschäft ein und gründete bald danach die Walter Schulte Co. KG. Damit ebnet er den Weg zur heutigen Werkzeugfertigung. Seit gut 60 Jahren stellt das Familienunternehmen Werkzeuge für Rohr- und Strangpressen her. 1973 zog das Unternehmen an den neuen Standort Meinerzhagen. Dort wurde 1987 die Halle um einen Anbau erweitert. 1997 folgte die Lagerhalle als Erweiterung des Unternehmens. Anfang des neuen Jahrhunderts wurde aus dem Betrieb die WALTER SCHULTE GmbH & Co. KG, wie wir sie heute kennen.

Beste Voraussetzung für Vertrauen
Über sechs Jahrzehnte gewachsene Erfahrung ist ein verlässliches Indiz für optimale Leistungen – mit individuellen Lösungen nach Kundenvorgaben.

Zufriedene Mitarbeiter
Manche Mitglieder unserer kleinen Belegschaft sind uns seit Jahrzehnten treu. WALTER SCHULTE setzt auf Zusammenhalt und fairen Umgang miteinander.

Solides Handwerk seit vier Generationen

Geschäftsführer Thomas Schulte ist seit 1978 im Betrieb tätig. Sein Sohn Jan-Frederik wurde 1988 geboren und hält seit 2009 in nun vierter Generation den Familienbetrieb aufrecht. Von klein auf kennt er das Unternehmen und wählte dementsprechend die Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker, wie der klassische Dreher heute genannt wird. So führt Jan-Frederik Schulte ein Erbe fort, für das 1951 in Lüdenscheid der Grundstein gelegt wurde. Seit über 60 Jahren liefern wir, die WALTER SCHULTE GmbH & Co. KG, präzise gefertigte Strangpresswerkzeuge mit möglichst hoher Standzeit und fertigen Tieflochbohrungen an. Noch heute gilt: ob spezielles Unikat oder hohe Stückzahlen, ob Wunsch eines Kleinbetrieb oder Großauftrag der Industrie - wir nehmen uns den individuellen Wünschen unserer Kunden gerne an.